Pfingst-Open mit Rekorden

Das Pfingst-Open bietet mit 2 Rekorden bei den Teilnehmerzahlen auf. Mit insgesamt 170 Teilnehmern waren die Räume zu Pfingsten gefüllt wie noch nie. Zudem nutzten 19 Spieler ihre Privilegien. Dass die Turniere für die aktiven Vereinsspieler kostenlos sind, wird immer stärker angenommen.So fanden sich in den Top 10, am Ende 3 unserer Kameraden wieder. Bester Mann von uns war FM…

0 Comments

5. Mannschaft ist Meister

In der letzten Runde der Kreisliga Mitte ging es für unsere 5. Mannschaft zum WSB Krefeld. Uns fehlten noch 2,5 Brettpunkte, um den 1. Platz in der Liga zu sichern. Aber unsere Schachspieler wollten nicht nur die Brettpunkte, sondern mit dem Mannschaftssieg ihre glatte Gewinnserie abrunden.  Als Favorit lastete aber auch ein gewisser Druck auf der Mannschaft, man wollte sich…

0 Comments

U20 Mannschaft mit dramatischem Finale

Die 2. U20 Mannschaft hat es spannend gemacht. Am letzten Spieltag der U 20 Jugendverbandsliga kam es zu einem regelrechten Final-Showdown. Unsere U20 Mannschaft hatte bei ihrem vorletzten Heimspiel gegen die Mannschaft aus Schiefbahn überraschend Nerven gezeigt. Das Schöne an einem Mannschaftswettkampf ist ja eigentlich, dass ich auch mal schlecht spielen und verlieren kann. Wenn meine Mannschaftkameraden gewinnen, können sie…

0 Comments

Treppchen mit Quali bei NRW-Meisterschaft

Bei der diesjährigen NRW-Jugendeinzelmeisterschaft waren wir mit 5 Spielern vertreten. U18w:   Kira VasylievaU14:      Emil Schurichtoffene:  Paul Schuricht, Ida Schuricht, Lucas JovanovicIn der U18 spielte auch noch Mykhaylo Nezhyvenko. Er wird uns in der nächsten Saison verstärken.  Paul SchurichtMykhalo NezhyvenkoIda SchurichtEmil SchurichtKira VasylievaLucas Jovanovic Zurück Weiter Bei der offenen Meisterschaft ist das Motto: DABEI SEIN IST ALLES! Es wird dort…

0 Comments

Wechsel in neue Räumlichkeiten

Durch immer wieder neue Gesichter, sind wir in den letzten Monaten stärker gewachsen als wir geglaubt hatten. Mit einer so positiven Entwicklung hatten wir nicht gerechnet. So mussten wir uns nach neuen Räumlichkeiten umschauen. Neue Räume haben wir im Berufskolleg Kleve gefunden. Der Klassenraum, den wir nutzen, liegt im Hauptgebäude direkt angrenzend zum Lehrerparkplatz. Am heutigen Tag waren wir das…

0 Comments

2 Turniere, 2 Erfolgsberichte

Kaan und Ida erfolgreich beim 1. Schulschachturnier der Joseph-Beuys-Gesamtschule Die Joseph-Beuys-Gesamtschule in Kleve organisierte am Wochenende einSchulschachturnier. Kaan und Ida nutzten diese Möglichkeit, um Turniererfahrung zu sammeln. Beide hoben sich mit 11 bzw. 10 Jahren sowohl vom Alter als auch von der Größe vom übrigen Starterfeld ab, da die meisten Teilnehmer der Altersgruppe „weiterführende Schulen“ deutlich älter und größer waren.Für…

0 Comments

Trainingsabend und Jahreshauptversammlung in Krefeld

Viele neue Nachwuchsspieler der Schach-in-Kleve Gruppe nahmen letzten Freitag zum ersten Mal an unserem monatlichen Trainingsabend in Krefeld teil. Während unsere erfahrenen Spieler im Nebenraum aufmerksam den Trainingslektionen des Großmeisters Daniel Hausrath folgten, konnten sich die jüngeren Spieler in Trainingspartien zunächst ausprobieren. Gerade für unsere Anfänger war das eine tolle Gelegenheit, gegen viele verschiedene Kinder spielen zu können. Die Jugendlichen…

0 Comments

Jugend-Bundesliga sicher und zweite U20 weiterhin ohne Punktverlust

2. Mannschaft mit weiterem Sieg Für die 2. Jugendmannschaft ging es Anfang Februar nach Issum. Jakob Struck gab seinen Einstand in der U20 Mannschaft. Von der Aufstellung her, waren wir die Favoriten.  Der Punktestart ging relativ schnell. Bevor die erste Stunde vorbei war, konnten wir durch Lucas Jovanovic die erste gewonnene Partie verzeichnen. Es folgten siegreich Emil Kirchner und Jakob…

0 Comments

5. Mannschaft weiterhin Spitze

Unsere 5. Mannschaft, bestehend aus Spielern der Schach-in-Kleve Gruppe, bleibt weiterhin auf dem 1. Platz in der Kreisliga.  Es ging diesmal ohne unser 1. Brett nach Süchteln. Zwei Spieler von uns fanden den Weg erst leicht verspätet. Unsere freundlichen Gegner warteten netterweise auf unsere Nachzügler ohne die Uhren anzustellen.  Nach einer guten Stunde standen die Vorzeichen für die Schach-in-Kleve Gruppe…

0 Comments

Langer Weg zu Punkten

Es ging zum Auswärtsspiel nach Wermelskirchen. Die Anreise war für die Jungs aus Kleve eine lange, denn es ging vom einen Ende des Verbands zum anderen. Zum Rundenbeginn fehlte leider einer unserer Spieler, womit wir Brett 7 kampflos aufgeben mussten. Nach den ersten beiden Stunden konnten wir auf Punkte von Emil und Jonas hoffen. Emil an Brett 4 ließ dann auch nicht…

0 Comments